Mitteilungen 03/2013, Seite 79, Nr. 49

Terminankündigung: 10. OSV-Kommunalkongress am 23. Mai 2013 in Potsdam

Der Kommunalkongress des Ostdeutschen Sparkassenverbandes (OSV) ist eine wichtige Informations- und Diskussionsplattform für Entscheidungsträger aus Kommunen und Sparkassen, die regelmäßig von mehr als 200 Teilnehmern besucht wird.

Der 10. OSV-Kommunalkongress unter dem Motto „Sparkassen und Kommunen - gemeinsam für eine starke Region“ findet am 

23. Mai 2013
von 10:00 Uhr bis 16:45 Uhr
im Kongresshotel Potsdam am Templiner See

statt.

Für den Jubiläumskongress konnte der OSV wieder renommierte Vertreter aus Kommunen, kommunalnahen Unternehmen, Wissenschaft und Sparkassen gewinnen. Eröffnet wird der Kongress durch den Geschäftsführenden Präsidenten des OSV, Claus Friedrich Holtmann. Der Vormittag steht im Fokus der Grundsatzreferate von Dr. Stephan Articus, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Städtetages, und Prof. Dr. Martin Junkernheinrich, Technische Universität Kaiserslautern.

Am Nachmittag haben die Teilnehmer Gelegenheit, sich aktiv in die Diskussion einzubringen. In drei Foren werden die Themen „Kommunale Finanzierung“, „Energiewende“ und „Kommunale Strukturen“ erörtert. Die Diskussionsrunden werden moderiert durch Jan Peter Schröder, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Landkreistag Mecklenburg-Vorpommern e. V., Karl-Ludwig Böttcher, Geschäftsführer Städte- und Gemeindebund Brandenburg e.V. und André Jacob, Geschäftsführendes Präsidialmitglied Sächsischer Landkreistag e.V. Als Diskutanten haben u. a. bereits Daniela Trochowski, Staatssekretärin im Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg, Thomas Leuchert, Landrat des Landkreises Rostock, Konrad Fuchs, Bürgermeister der Stadt Gardelegen und Matthias Lux, Vorsitzender Geschäftsführer der Stadtwerke Halle zugesagt.

Der OSV lädt kommunale Vertreter herzlich zu der Tagung ein und bittet, den Termin im Kalender zu reservieren. Die Einladungen erhalten die Kommunen Ende März direkt oder über ihre örtliche Sparkasse. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Für Fragen steht Ihnen im OSV Michael Klöckner (Tel: 030/2069-1680; E-Mail: michael.kloeckner(at)osv-online.de) gerne zur Verfügung. 

Az: 815-01