Mitteilungen 02/2017, S. 81, Nr. 35

Terminankündigung: 14. OSV-Kommunalkongress am 3. Mai 2017 in Potsdam

Bereits zum 14. Mal veranstaltet der Ostdeutsche Sparkassenverband (OSV) den Kommunalkongress. Die gemeinsam mit den Kommunalen Spitzenverbänden durchgeführte Tagung bietet Entscheidungsträgern aus Kommunen und Sparkassen eine interessante Informations- und Diskussionsplattform.

Der 14. OSV-Kommunalkongress findet statt am 

3. Mai 2017
von 10:00 Uhr bis 15:15 Uhr
im Kongresshotel Potsdam am Templiner See.

Dr. Michael Ermrich, Geschäftsführender Präsident des OSV, und Heinz-Lothar Theel, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Landkreistages Sachsen-Anhalt, werden die Veranstaltung eröffnen. Am Vormittag stehen die Referate von Dr. Hermann Onko Aeikens, Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, und Michael Reink, Bereichsleiter Standort- und Verkehrspolitik des Handelsverbandes Deutschland sowie Präsident des City-Management-Verbandes Ost e.V., im Fokus. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln analysieren sie zukünftige Herausforderungen für Versorgungsstrukturen im ländlichen Raum. Anschließend stellen sich die Referenten in einer Podiumsdiskussion den Fragen des Publikums. Erweitert wird die Diskussionsrunde um Rolf Christiansen, Landrat des Landkreises Ludwigslust-Parchim und Vorsitzender des Vorstandes des Landkreistages Mecklenburg-Vorpommern.

Mit einem Impulsvortrag zur kommunalen Infrastruktur startet Timm Fuchs, Beigeordneter im Deutschen Städte- und Gemeindebund, in den Nachmittag. In vier Fachforen können die Teilnehmer im Anschluss ausgewählte Handlungsfelder diskutieren. Zur Auswahl stehen die Themen „Digitalisierungstrends in der öffentlichen Verwaltung“, „Mobilität/ÖPNV“, „Jugendarbeit“ und „Bürgerdialog“.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Der OSV lädt kommunale Vertreter herzlich zur Tagung ein und bittet, den Termin im Kalender zu reservieren. Kommunale Vertreter werden bis Anfang April über den OSV oder ihre örtliche Sparkasse zum Kongress eingeladen. Sie können sich über die OSV-Homepage www.osv-online.de für die Veranstaltung anmelden (der Registrierungscode lautet KOM2017, Anmeldeschluss ist der 20. April 2017). 
Als Ansprechpartner steht Ihnen im OSV Michael Klöckner (Tel: 030-2069-1680; E-Mail: michael.kloeckner(at)osv-online.de) gerne zur Verfügung. 

Tagungsprogramm

10.00 Uhr Eröffnung
Dr. Michael Ermrich, Geschäftsführender Präsident, Ostdeutscher Sparkassenverband
Heinz-Lothar Theel, Geschäftsführendes Präsidialmitglied, Landkreistag Sachsen-Anhalt

Innovative Versorgungsstrukturen im ländlichen Raum
Dr. Hermann Onko Aeikens, Staatssekretär, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Überreichung Abschlussbericht BMEL-Modellvorhaben ZUKUNFT VERSORGEN / Regio-LAB

Strukturwandel im Handel – Herausforderungen für die Nahversorgung
Michael Reink, Bereichsleiter Standort- und Verkehrspolitik, Handelsverband Deutschland und Präsident City-Management-Verband Ost e.V.

Nachgefragt!
Plenumsdiskussion mit Dr. Hermann Onko Aeikens, Michael Reink und Rolf Christiansen, Landrat des Landkreises Ludwigslust-Parchim und Vorsitzender des Vorstandes des Landkreistages Mecklenburg-Vorpommern
Moderation: Michael Klöckner, Abteilungsdirektor, Ostdeutscher Sparkassenverband

12:15 - 13:15 Uhr Mittagspause

13:15 - 13:50 Uhr Impulsvortrag
Kommunale Infrastruktur – Stand und Herausforderungen
Timm Fuchs, Beigeordneter, Deutscher Städte- und Gemeindebund

14:00 – 15:15 Uhr Fachforen

Forum 1 Digitalisierungstrends in der öffentlichen Verwaltung
Marc Groß, Programmbereichsleiter Organisation- und Informationsmanagement, Anika Krellmann, Referentin, Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt)

Forum 2 Wir bewegen Sie – der ausgezeichnete KombiBus
Marita Förster, Leiterin Unternehmensservice Brandenburg Nordost, Uckermärkische Verkehrsgesellschaft mbH

Forum 3 Was tun wir für die Jugend?
Alexander Ahrens, Oberbürgermeister Stadt Bautzen, Christian Kurzke, Studienleiter Evangelische Akademie Meißen

Forum 4 Gut leben in Deutschland – was uns wichtig ist
Ergebnisse des Bürgerdialogs der Bundesregierung
Peggy Liebscher, Regierungsoberrätin, Dr. Anika Rasner, Stab für Politische Planung, Grundsatzfragen und Sonderaufgaben Bundeskanzleramt

ab 15:15 Uhr Ausklang

Az: 815-01